Projekt 30: Steinbach See Lodges, Langweiler
                   Errichtung von zwei Naturstamm-Ferienhäusern in Langweiler

privater Projektträger:

 

Hr. Stefan Rüter, 45770 Marl

Maßnahme:

  • Errichtung von zwei teilweise barrierefreien Holz-Ferienhäusern mit jeweils 150 m² Wohnfläche
  • Hochwertige Ausstattung mit Sauna, Whirlpool, große Balkons auf 2 Etagen, eigener Bibliothek
  • Bau mit vorwiegend natürlichen Materialien (Holz der Region)
  • Angebot einer E-Auto- / E-Bike-Ladestation in geschützter Garage
  • Einzigartigkeit der Region Hunsrück herausstellen, Angebot regionaler Spezialitäten und Produkte der Region (z.B. Edelsteine)
  • Energie- und klimaneutrale Heizung (Zero Emission)
  • Besonderes Stromverbrauch-Konzept (Mieter wird eingebunden)
  • Wohnkonzept mit Elementen Feuer, Wasser, Luft und Licht
  • Länderübergreifende Kooperation (Kanada)
  • Kooperation mit tourismusfernen Betrieben (z.B. Autovermietung)
  • Förderung des Wintertourismus

Ziel:

  • Barrierefreiheit für mobilitätseingeschränkte Besucher
  • Verbesserung des touristischen Angebotes in Langweiler
  • Verbesserung der Touristischen Infrastruktur der Nationalparkregion
  • Schaffung von Teilzeit-Arbeitsplätzen in einer strukturschwachen Gegend

Umsetzung:

Februar 2018 bis Mai 2019

Gesamtinvestition:

684.436,00 € brutto

Zuwendungsfähig:

575.156,31 € netto

Zuwendungssatz:

40 %

Gesamt-Zuschuss:

200.000,00 €  netto

 

 

aus Landesmittel (FLLE)