Projekt 48: Errichtung von Wanderrasthütten am Saar-Hunsrück-Steig

öffentlicher Projektträger:

 

Lokale Aktionsgruppe Erbeskopf = Projektträger
(rechtliche Abwicklung über den öffentlichen Träger Verbandsgemeinde Hermeskeil)

Maßnahme:

Errichtung von 23 Wanderrasthütten entlang der beliebten Premiumwanderwege des Saar-Hunsrück-Steigs:

  • Errichtung von überdachten Sitzgelegenheiten in baugleicher Ausfertigung aus heimischem Holz
  • Innovative planerische Gestaltung
  • Ausstattung der Hütte mit einer kleinen Theke
  • Besondere Auswahl der Standorte durch Akteure vor Ort

Die 23 Schutzhütten entlang des Saar-Hunsrück-Steigs erstrecken sich über drei Landkreise.

Planung der Schutzhütten:  Architektin Heidi Ritter, Idar-Oberstein:

Ziel:

  • Steigerung der Erholungsqualität und gestalterische Aufwertung
  • Steigerung der Aufenthaltsqualität für Wanderer. Touristen und Erholungssuchende durch eine verbesserte Serviceleistung
  • Steigerung des Wiedererkennungswertes der Region in Verbindung mit einer Assoziation von hoher Qualität
  • Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit als Premiumregion Wandern

Umsetzung:

März 2019 bis Dezember 2019

Gesamtinvestition:

306.820,00 € brutto

Zuwendungsfähig:

306.820,00 € brutto

                

Zuwendungssatz:

75 %

Gesamt-Zuschuss:

                 230.115,00 €

aus EU-ELER-Mitteln